Wir über uns

Der Verein wurde am 30. Oktober 1981 von 21 Eisenbahnbegeisterten gegründet. Der Verein 
ist Mitglied im BDEF, dem Bundesverband Deutscher Eisenbahn-Freunde e.V.

Der Verein hat zur Zeit 33 Mitglieder, darunter einige "echte" Eisenbahner. 

Spezialistenwissen

Dank besonderer Kenntnisse und Fähigkeiten der Mitglieder sind im Verein für viele Themen
Ansprechpartner und Hilfen vorhanden, wie z.B. für:

Vereinsaktivitäten

Mitgliedsbeitrag

35,- Euro pro Jahr für das erwachsene Mitglied.
Familienmitglieder zahlen die Hälfte.

Einen Antrag auf Mitgliedschaft können Sie hier herunterladen. Bitte ausfüllen, unterschreiben
und einsenden an: Eisenbahnfreunde Hainburg e.V., 1. Vorsitzender  Johannes Wehrmann, Alberndorferstr. 22, 63512 Hainburg

Zusätzliche Informationen

Der §3 der Vereins-Satzung besagt sinngemäß:

"Zweck des Vereins ist der Zusammenschluss aller derjenigen, die am Eisenbahnwesen 
interessiert sind. Die Tätigkeit des Vereins erstreckt sich auf verschiedene Aufgaben, 
die der Pflege des Eisenbahnthemas und der Bereicherung der Mitglieder an ihrem Eisen-
bahnhobby dienen. Die Tätigkeit des Vereins ist nicht auf einen wirtschaftlichen Geschäfts-
betrieb ausgerichtet."

Unter diesen Zielsetzungen werden alle Fragen im Verein behandelt und Entscheidungen getroffen.

In den vergangenen Jahren sind auf diese Weise viele Anschaffungen erfolgt. Werkzeuge und 
Geräte sowie besondere Vorrichtungen (z.B. für den Landschaftsbau, für den Test von Triebfahr-
zeugen etc.) stehen ausnahmslos allen Mitgliedern gegen Entrichtung einer kleinen Leihgebühr
zur Verfügung.

Der Verein hat etliche Eisenbahn-Fachzeitschriften abonniert. Auf diese Weise ist bereits eine
umfangreiche Bibliothek entstanden, die noch laufend durch spezielle Bücher bzw. Fachjournale
ergänzt wird. Selbstverständlich können auch diese von den Mitgliedern ausgeliehen werden.

Viele Mitglieder bauen zur Zeit an ihren Modellanlagen oder bauen sie um (eine Modellanlage 
wird - wie ja bekannt - nie fertig!). Das hat den großen Vorteil, dass man sich Anregungen holen
und durch den Rat der anderen und der Spezialisten im Verein viel Lehrgeld sparen kann. So bera-
ten wir auch bei Systementscheidungen und Anschaffungen von Modellbahnartikeln.

Der Verein der Eisenbahnfreunde Hainburg e.V. ist der einzige Verein in Hainburg, der sich mit 
Technik - im Besonderen natürlich der Eisenbahntechnik - beschäftigt. Insofern ist das Leben 
im Verein durch vorwiegend technische Aspekte und Fragen bestimmt. Hierin liegt etwas Beson-
deres, das gleichzeitig Herausforderung, aber auch Befriedigung bedeutet.

Aus diesen Überlegungen heraus ist der Verein bereits im Dezember 1981 Mitglied in der Gemein-
schaft der Örtlichen Vereine und Verbände in Hainburg geworden. Die Mitarbeit in dieser Dachorga-
nisation bewirkt und sichert die Anerkennung der Vereinsarbeit bei Gemeinde und Bevölkerung. 
Sie bietet dem Verein für die Zukunft Freiräume für eine weitere erfolgreiche Entwicklung.

Linie

                                           startseite    nach Oben